Was unsere Kunden sagen

caret-down caret-up caret-left caret-right

"Wir sind ein weltweit agierendes Unternehmen – mit FAVOX haben wir Mitarbeiter in 9 Niederlassungen in Deutschland befragt. Der Umgang mit dem Tool ist für beide Seiten sehr unkompliziert: Es gab keine Berührungsängste, die Eingabe von Daten ist fast spielerisch – was die Akzeptanz steigert -, die Auswertungen bilden eine solide Basis für zukünftige Maßnahmen. Wir haben wertvolle Erkenntnisse und Einsichten gewonnen und werden das Projekt dank der guten Erfahrung nun ausrollen: In Zukunft soll die psychische Belastung und Beanspruchung der Mitarbeiter international mit FAVOX analysiert werden."

Klaus Hachmann, Regional Vice President World Courier Deutschland GmbH

"Das FAVOX-Projekt war nicht nur interessant, es hat auch Spaß gemacht. Die Ergebnisse waren erhellend: Sie haben dokumentiert, was zuvor teils nur als vages „Gefühl“ im Raum stand. Die Umfrage hat also Licht ins Dunkel gebracht, und wir haben gemerkt, dass es eine Menge an Dingen gibt, die besprochen bzw. geändert werden müssen. Wir können nun gezielt Maßnahmen konzipieren und dafür sorgen, dass die Werte zukünftig steigen. Einmal im halben Jahr solch eine Befragung zu machen, wäre sinnvoll – schon allein, um schwarz auf weiß zu sehen, ob es Fortschritte und positive Veränderungen gibt."

Axel Zimny, Geschäftsführer Hirschen Group GmbH

„Als deutschlandweit agierender Bildungsträger mit 65 Standorten ist die Erhaltung und Optimierung gesundheitsfördernder Arbeitsstrukturen und der damit verbundenen Mitarbeiterzufriedenheit zwecks Erfüllung der Zertifizierungsstandards von großer Bedeutung. FAVOX unterstütze uns bei der Durchführung der psychischen Gefährdungsbeurteilung und der damit verbundenen Vorabinformation unserer Mitarbeiter/Innen und Führungskräfte. Das innovative Befragungskonzept und die sich daraus ergebene Gefährdungsbeurteilung überzeugten uns mit praxisorientierten Auswertungen und der effizienten Ableitung von Maßnahmeempfehlungen, sodass wir nahtlos mit der Umsetzung interner Maßnahmen zur weiteren Optimierung der Arbeitsstrukturen fortfahren konnten“.

Herr Christian Karl, stellv. Geschäftsführer Höher Management GmbH

"Als Designhotel ist für uns, neben dem modernen und einladenden Ambiente, die Servicequalität von großer Bedeutung. Egal ob unsere Mitarbeiter den direkten Kundenkontakt pflegen oder im Hintergrund unterstützen. Ausschlaggebend für eine überzeugende Servicequalität ist auch die (psychische) Gesundheit der Mitarbeiter sowie die gute Zusammenarbeit im Team. Die FAVOX-Methode ermöglichte uns die schnelle Identifikation von Handlungsfeldern und Verbesserungspotentialen. Dabei überzeugte uns die professionelle Unterstützung in allen Projektphasen, die benutzerfreundliche Gestaltung der Mitarbeiterbefragung sowie die kennzahlenbasierten und abteilungsbezogenen Auswertungen mit Ursachenhinweisen. Diese ermöglichen uns eine effiziente Ableitung von Maßnahmen, sodass wir bereits nach kurzer Zeit mit der Maßnahmenumsetzung beginnen konnten."

Jantje Thamm, Rooms Division Manager Gastwerk Hotel Hamburg

 

Kontakt


FAVOX GmbH
Sierichstraße 18
22301 Hamburg
Tel. 040-27 811 811

kontakt@favox.de